Hewlett Packard Enterprise

17.02.2021 | Ron Sacher

HPE GreenLake

Die aktuelle Situation verstärkt den Trend von EaaS

In den vergangenen Jahren sind in der IT-Branche viele Trends gekommen aber auch wieder verschwunden. Die aktuelle Situation verstärkt die Differenzierung dieser Trends in Relevant und Nicht-Relevant. Ein Trend hat in den vergangenen Monaten nun noch mehr an Bedeutung hinzugewonnen.

Everything-as-a-Service ist die Antwort auf das geänderte Umfeld Ihrer Endkunden. Der hohe Wettbewerbsdruck, die Globalisierung lässt die Kunden immer kostenorientierter denken. Darüber hinaus ist Flexibilität ein zentrales Verkaufsargument geworden. Nur agile Firmen sind in der Lage sich stets neu gegen den Wettbewerb zu behaupten. Everything-as-a-Service ist mehr als ein Trend, es ist eine Notwendigkeit, die aus der vernetzten Welt entstanden ist.

Neue Vertriebsmodelle für den Channel

Sie, als Partner des Channels müssen Antworten auf die direkten Vertriebsmodelle finden, mit denen die Hyperscaler den Markt dominieren. Wir bei Tech Data, helfen Ihnen mit HPE Greenlake den Weg für Sie und Ihre Endkunden zu öffnen.

Mit der Flexibilität den Kapaziätsbedarf zu skalieren und nach dem Pay-per-Use Modell zu bezahlen. Selbstbestimmung bei der gewählten Technologie und den Services, die von Ihnen als Partner oder der HPE erbracht werden sollen. Für mehr Zeit sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren und finanzielle Flexibilität.

Wir möchten Sie in den unbekannten Gewässern begleiten, Sie auf Ihrem Weg mit HPE Greenlake unterstützen. Sprechen Sie uns an, wir bieten Ihnen Workshops in denen Sie alles zu HPE Greenlake und der Notwendigkeit von EaaS erfahren.

 

Alles über GreenLake bei Tech Data

GreenLake Webinars (EN)